Leonore Poetsch - tolles Remis in der 4. Runde

Heute lief es gut, Leonore hat gegen WFM Gajcin Marina (ca. 200 Elo mehr) ein relativ sicheres Remis eingefahren. Am Ende hatte sie laut Rechner die etwas bessere Stellung (+0,5) und deutlich mehr Zeit, aber die Stellung war recht taktisch und die "+0,5" wurden am Brett ja nicht angezeigt, insofern ist das Remis voll in Ordnung.

Leider gab es bei der Liveübertragung Fehler, die dort angezeigten Züge sahen deshalb teilweise wie richtige Anfängerzüge aus. Beispielsweise hätte einmal ein Läufer einfach so geschlagen werden können, was in der Partie natürlich nicht ging.

 

Poetsch - Gajcin


(Dr. Gero Poetsch)